Autor: Anja Fuchs

Geheimtipp: Thekenraumkonzert im Jugendhaus Beilstein

Du bist musikbegeistert, singst gerne oder spielst ein Instrument? Dann sind die Thekenraumkonzerte des Jugendhaus Beilstein vielleicht etwas für Dich! Vom wahren Geheimtipp wird die beliebte Veranstaltung von Mal zu Mal voller und ausgefeilter. Junge Musikerinnen und Musiker können auf der Offenen Bühne sich und ihre Werke in lauschiger Atmosphäre bei Kerzenschein präsentieren und sich am Ende ihres Beitrages einen tosenden Applaus der Gäste einholen. Weitere Infos findest Du auf der Facebookseite des Jugendhaus Beilstein. TeilenFacebookTwitteremail

Projekt „Vielfalt“ vom Jugendhaus Neckarwestheim

Vielfalt gemeinsam gestalten-gemeinsam erleben Das Projekt „Vielfalt“ hat den Kerngedanken Begegnungen zu schaffen, Vorurteile abzubauen und zu zeigen, wie wunderbar Vielfältigkeit ist. Bei dem Projekt handelt es sich um eine Reihe von Workshops und Veranstaltungen die im Zeitraum Juni 2016 bis April 2017 und unter immer dem gleichen Logo und dem gleichen Motto stattfinden sollen. Das ganze Projekt soll einen Mitmach-Charakter haben, so dass jeder Verein, jede Institution und auch jede Privatperson sich auch noch während des laufenden Projektes dazu entschließen kann einen Workshop anzubieten. Gerne bieten wir Euch hierzu unsere Unterstützung und Beratung an, ob bei der Planung oder auch bei der Umsetzung. Gemeinsam wollen wir ein buntes Programm auf die Beine stellen, wo möglichst zahlreiche Kinder, Jugendliche und Erwachsene ihre Freude daran haben werden. Hast Du Fragen, Anregungen oder Ideen zum Projekt Vielfalt? Willst Du einen eigenen Beitrag leisten? Dann nimm doch gerne Kontakt mit der Jugendhausleiterin Josephine Rauner in Neckarwestheim auf: Josephinerauner@neckarwestheim.de oder unter 0151/12205279 TeilenFacebookTwitteremail

Neues Jugendhaus für Ilsfeld

Am 10. April 2016 war nach langer Bauphase nun endlich der ersehnte Termin: Fee Alina, die 1. Vorsitzende des Jugendhausvereines „Gnascht“ e. V. durfte im Rahmen des verkaufsoffenen Sonntages zahlreiche Gäste im neuen Jugendhaus in Ilsfeld begrüßen. Viele Arbeitsstunden steckten Jugendhausverein und das Team des Kinder- und Jugendreferates in die Gestaltung der neuen Räumlichkeiten. Das neue Domizil besticht durch seine offene und helle Atmosphäre, mit einer großen selbstgebauten Theke vor der neuen Küche, gemütliche Sofaecken und die Außenterrasse, welche künftig zum Verweilen einladen. Neugierig? Schaut doch einfach mal vorbei! TeilenFacebookTwitteremail

Engagieren im Jugendhaus – wie geht das?

Du bist neu im Jugendhaus und willst Dich engagieren? Dann ist vielleicht eine Thekendienstschulung etwas für Dich! Die Thekendienstschulung umfasst die wichtigsten Informationen, welche für die Übernahme von ehrenamtlichen Aufgaben in einen Jugendhaus oder Jugendtreff notwendig sind. Sie richtet sich sowohl an Gruppen, die ein selbstverwaltetes Jugendhaus führen als auch an Jugendliche, die in einer hauptamtlich betreuten Jugendeinrichtung Aufgaben oder Öffnungszeiten übernehmen möchten. Zu den Themen gehören unter anderem die Zusammenarbeit und Aufgabenverteilung im Team, rechtliche Rahmenbedingungen wie Jugendschutz und Hausordnung sowie die Organisation und Planung von Arbeitsabläufen. Weitere Informationen gibt es bei den JugendhausleiterInnen und JugendreferntInnen, bei der Arbeitsgemeinschaft Jugendfreizeitstätten(AGJF) im Landkreis Heilbronn e. V.  oder direkt bei der Kreisjugendpflege Heilbronn. TeilenFacebookTwitteremail