News

Neues Jugendhaus für Ilsfeld

Am 10. April 2016 war nach langer Bauphase nun endlich der ersehnte Termin: Fee Alina, die 1. Vorsitzende des Jugendhausvereines „Gnascht“ e. V. durfte im Rahmen des verkaufsoffenen Sonntages zahlreiche Gäste im neuen Jugendhaus in Ilsfeld begrüßen. Viele Arbeitsstunden steckten Jugendhausverein und das Team des Kinder- und Jugendreferates in die Gestaltung der neuen Räumlichkeiten. Das neue Domizil besticht durch seine offene und helle Atmosphäre, mit einer großen selbstgebauten Theke vor der neuen Küche, gemütliche Sofaecken und die Außenterrasse, welche künftig zum Verweilen einladen. Neugierig? Schaut doch einfach mal vorbei!

Der neue "Gnascht"

Der neue „Gnascht“